Das Job- und Karriereportal für WiWis

powered by

Führungsethik

Lehre vom „sittlichen, guten oder auch rechten“ Führungsverhalten. Ethik bedeutet im Griechischen Sitte bzw. Brauch. Im Gegensatz zur Logik (Lehre vom richtigen Denken) beschäftigt sich die Ethik im Rahmen der Philosophie mit dem richtigen Handeln. In jüngster Zeit werden ethische Werte auch bei der Führung von Unternehmen diskutiert.

Moralische Werte werden dabei zumeist auf die Mitarbeiter (soziale Verantwortung) und die Unternehmensumwelt (ökologische oder gesellschaftliche Verantwortung) bezogen. Die Einführung von Moralbeauftragten analog den Umweltschutzbeauftragten, die Erstellung von Moral-Bilanzen analog zur Öko- Bilanz oder das Angebot von Ethik-Trainings für die Mitarbeiter und Vorgesetzten können Schritte in Richtung Führungsethik sein.

Ethische Grundsätze finden sich zunehmend in Führungsgrundsätzen. Die Führungsethik kann sich insbesondere in einer Ökologischen Unternehmensführung (→ Ökologischer Ansatz der Betriebswirtschaftslehre) ausdrücken.