Das Job- und Karriereportal für WiWis

powered by

Wachstum

(1) Volkswirtschaftlich eines der vier stabilitätspolitischen Ziele des Stabilitäts- und Wachstumsgesetzes (StWG). Dieses „stetige und angemessene“ Wirtschaftswachstum wird als volkswirtschaftliches Ziel zunehmend in Frage gestellt.

(2) Mögliches → Ziel von Betrieben, das z. B. durch → Unternehmenszusammenschluss (Kooperationen) erreicht werden kann (Krisenstrategie/→ Krisenmanagement nach Greiner, → Strategie).