Das Job- und Karriereportal für WiWis

powered by

Investmentfonds

Von einer Investmentgesellschaft aufgelegte Summe an Investitionsmitteln, die in Immobilien oder Wertpapiere investiert werden und durch Ausgabe von Anteilen durch Anleger finanziert werden sollen. Bei geschlossenen Investmentfonds wird die Ausgabe von Anteilen eingestellt, wenn eine bestimmte Anlagensumme erreicht ist.